Russland und andere GUS-Staaten sind leider keine Länder, für die man einfach seinen Reisepass einpacken und losfahren kann. Man benötigt zur Einreise ein Visum und dieses ist - wie bei vielen anderen Staaten - nicht nur Formsache. Umgekehrt aber auch nicht für Russen, die nach Deutschland reisen wollen; sie haben es diesbezüglich nicht leichter. Aber die Zeiten ändern sich - für Georgien, Kirgisien, Moldawien und die Ukraine brauchen Deutsche z. Zt. bereits kein Visum für den Besuch mehr.

Es gibt viele Arten von Visa: Geschäftsvisa, Besuchsvisa, Transitvisa, Privatvisa und Touristenvisa, für einmalige und mehrmalige Einreise, für Aufenthalt von 10 Tagen bis zu 1 Jahr, mit Einladung oder ohne, mit der Bearbeitungzeit vom einem bis zu 15 Tagen. Es ist zudem wichtig, ob Sie nur ein Visum oder ein Visum mit Flugticket bestellen. Umfassende Details hierzu würden eine separate Homepage füllen; Einzelheiten können Sie telefonisch bei uns erfragen.

Hier finden Sie die Preise für häufig gefragte Visa:

RUSSLAND - Touristenvisum für 30 Tage mit Bearbeitungszeit von 15 Arbeitstagen - 80 €, mit Bearbeitungszeit von 4 Tagen - 130 EUR. Diese Preise beinhalten Konsulargebühren, Servicecentergebühren und Bearbeitungsgebühren. Hier finden Sie das Onlineformular. Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Antragsstellung online haben, füllen Sie die alte Version des Antrags aus und wir übernehmen das Ausfüllen des Onlineantrags für Sie.

KASACHSTAN - Privatvisum bis zu 90 Tage mit Bearbeitungszeit von 10 Tagen - 70 €. Antragsformular hier.

TADSCHIKISTAN - Touristenvisum für 14 Tage mit Bearbeitungszeit von 15 Tagen - 60 €. Antragsformular hier.

USBEKISTAN - Touristenvisum für 7 Tage mit Bearbeitungszeit von 12 Tagen - 85 €. Antragsformular hier.

BELARUS / Weissrusland - Transitvisum einmalig - 45 €, zweimalig - 55 €, Privatvisum für 30 Tage - 80 €. Antragsformular hier.

UNTERLAGEN: Für alle Länder und Visumarten ist ein Reisepass im Original (mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig), ein Passbild und ein ausgefüllter Visumantrag mit Unterschrift nötig. Für manche Visa benötigt man eine staatlich anerkannte schriftliche Einladung. Für ein Touristenvisum muss ein Voucher von einem örtlichen Reiseveranstalter vorgelegt werden (diesen können Sie bei Engels Reisen erhalten). Für ein Russlandvisum ist auch eine in Russland anerkannte Reise-Krankenversicherung notwendig. Transitländer und deren Visumbestimmungen sollten bei der Einreise mit dem Auto oder Zug nicht vergessen werden. Bei Autoreisen wird auch ein internationaler Führerschein benötigt.

Rufen Sie uns an und bestellen ein für Sie passendes Visum unter 069/82 32 75